Empfehlungen von Veranstaltungen

………………………………………

7. Mai 2024, 19:00 Uhr

Die Eröffnung der Ausstellung „Spuren im Stein – Jüdische Friedhöfe am Niederrhein“ findet im Museum Zentrum für verfolgte Künste zum 100. Geburtstag von Armin Alfermann statt. 

https://www.verfolgte-kuenste.com/veranstaltungen/eroffnung-der-ausstellung-spuren-im-stein

Zur Eröffnung sprechen:

  • Dr. Jürgen Joseph Kaumkötter, Direktor des Zentrum für verfolgte Künste
  • Olaf Link, Freund und Weggefährte
  • Hajo Jahn, ehemaliger Moderator der Solinger Kulturtage und Vorsitzender der Else-Lasker-Schüler-Gesellschaft e. V.
  • Hans Werner Bertl, ehemaliger MdB und ehemaliger SPD Vorsitzender Solingen

………………………………………

14. Mai 2024, 19:30 Uhr

Forum/Raum 322 der Berg. VHS, Mummstr. 10, 42651 Solingen, Pay want you want

Lesung mit der Schauspielerin Claudia Gahrke: Auch Teppiche möchten manchmal fliegen, Volume 15:

„Fliegende Teppiche“ bringen einen in kürzester Zeit überall hin, auch an Orte, die es gar nicht gibt! Genau diesen Vorzug nutzt die Schauspielerin Claudia Gahrke und lädt das Publikum ein, gemeinsam mit ihr auf einem, speziell geknüpften, „Text-Teppich“, von einem herausragenden Dichter zum nächsten zu reisen. 

Die Zuschauer benötigen keine Visa, um an dem vergnüglichen Flug teilzunehmen. Erforderlich sind lediglich die Liebe zu Geschichten und die Begeisterung für Literatur. Die Schauspielerin, die 2017 als Interpretin für den Deutschen Kinderhörbuchpreis nominiert war, leuchtet in die Sofaritzen des literarischen Kosmos und findet erstaunliche Menschen und Begebenheiten.